Ausdehnung


Ausdehnung

* * *

Aus|deh|nung ['au̮sde:nʊŋ], die; -, -en:
das Ausdehnen; das Sichausdehnen:
die Ausdehnung des Materials bei Wärme.

* * *

Aus|deh|nung 〈f. 20
1. das Ausdehnen
2. räuml. Erstreckung
3. 〈Math.〉 die Haupteigenschaft des Raumes, Dimension
4. 〈Phys.〉 Vergrößerung des Volumens od. der Länge infolge Erwärmung
● die Stadt hat eine \Ausdehnung von 100 km2

* * *

Aus|deh|nung: die temperaturabhängige Volumenänderung gasförmiger, flüssiger u. fester Stoffe, vgl. Expansion. Im Allg. nimmt das Volumen mit der Temp. stetig zu (positiver Ausdehnungskoeffizient), was man z. B. zur Temp.-Messung mit Ausdehnungsthermometern nutzt. – Ggs.: Kontraktion.

* * *

Aus|deh|nung , die; -, -en:
das Ausdehnen, Ausgedehntwerden, Sichausdehnen; Verbreitung.

* * *

Ausdehnung,
 
1) Kosmologie: Ausdehnung (Expansion) des Weltalls, die aufgrund der Rotverschiebung des Lichtes ferner Galaxien (Hubble-Effekt) angenommene zeitlich fortschreitende Vergrößerung des Weltalls. (Kosmologie, Urknall)
 
 2) Philosophie: die Haupteigenschaft des Raumes sowie als Raumerfüllung wesentliche Eigenschaft aller sinnlich wahrnehmbaren Objekte. Von Descartes wurde Ausdehnung als charakteristisches Merkmal der Körper und damit, wie später v. a. bei Spinoza, als Charakteristikum von Materie angesehen. Daraus sollte sich eine Einteilung aller Gegenstände der Welt in ausgedehnte (»res extensa«) und in geistige (»res cogitans«) ergeben. Kant hielt die Ausdehnung für eine Anschauungsform, die allein von der objektiven Wahrnehmung abhängt, während im Anschluss daran R. H. Lotze die zusätzliche Denkleistung, die bei der Wahrnehmung von Ausdehnungen hinzutritt, betont.
 
 3) Physik, Technik: einerseits die Raumfüllung von Körpern, andererseits auch als Vorgang jede Volumenzunahme (Expansion), insbesondere die durch stoffspezifische Ausdehnungskoeffizienten bestimmte Längen- oder Volumenänderung von Körpern bei Änderung der Temperatur (Wärmeausdehnung).
 

* * *

Aus|deh|nung, die; -, -en: das Ausdehnen, Ausgedehntwerden, Sichausdehnen; Verbreitung.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ausdehnung — Ausdehnung …   Deutsch Wörterbuch

  • Ausdehnung — Ausdehnung. Vergrößerung des Volumens oder bestimmter Dimensionen eines Körpers, z.B. der Länge eines Stabs, in allgemeinerer Auffassung auch Aenderung des Volumens oder bestimmter Dimensionen, wobei Verringerung als negative Ausdehnung gilt. Je… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Ausdehnung [2] — Ausdehnung (thermische), die Raumvergrößerung, die fast alle Körper beim Erwärmen erleiden. Die A. fester Körper ist geringer als die der flüssigen und gasförmigen. Eine wagerecht in einem Blechtrog liegende Metallstange t (Fig. 1) ist mit ihrem… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ausdehnung — steht für: die Eigenschaft des Raumes und sinnlich wahrnehmbarer Objekte (Raumerfüllung), siehe Raum (Philosophie) die Maße der räumlichen Dimensionen eines Objekts, die Abmessung in der Kosmologie speziell die Expansion des Universums Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Ausdehnung — (Extension), 1) (Math.), die allgemeine in unserem Geiste begründete Form der Darstellung aller räumlichen Größen nach Absonderung aller besonderen Beschaffenheiten od. Kraftäußerungen derselben. Abstrahiren wir von allen durch unsere Sinne… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ausdehnung [1] — Ausdehnung, in der Geometrie, s. Dimension; in der Metaphysik s. Materie …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ausdehnung — Ausdehnung, in der Physik die Eigenschaft aller Körper, Raum einzunehmen; dann auch die Vergrößerung des Rauminhaltes oder Volumens. Alle Körper besitzen die Fähigkeit, sich auszudehnen (Ausdehnbarkeit, Expansibilität). Durch Wärme werden alle… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ausdehnung — Ausdehnung, die Erstreckung einer Größe; in der Physik eine allgemeine Eigenschaft der Körper, die Erfüllung eines bestimmten Raumes …   Herders Conversations-Lexikon

  • Ausdehnung — ↑Dilatation, ↑Dimension, ↑Expansion, ↑Extension, ↑Extensität, ↑Zirkumferenz …   Das große Fremdwörterbuch

  • Ausdehnung — Ausbreitung, Ausmaß, Ausweitung, Breite, Dauer, Dehnung, Dicke, Dimension, Erweiterung, Größe, Höhe, Länge, Raum, Reichweite, Steigerung, Streckung, Tiefe, Umfang, Verbreiterung, Vergrößerung, Verlängerung, Vermehrung, Vervielfachung, Volumen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.